Verein Hospizarbeit Springe e.V.
Verein Hospizarbeit Springe e.V.
Ein würdiges Leben bis zuletzt
ein würdiges Leben bis zuletzt

Hospizbüro



An der Bleiche 14 a

31832 Springe

 

Sprechzeiten
Dienstag 16-18 Uhr

 

Donnerstag 9-11 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Tel.: 05041 649595 (AB)

info(at)hospizspringe.de

E-Mail

Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Zum Umgang mit dementen Menschen
Mittwoch, 5. Oktober 2022, 19:00 - 21:00
Aufrufe : 246

Zum Umgang mit dementen Menschen                                                                                                      

Die Begleitung von Menschen mit Demenz führt Betreuende immer wieder an Grenzen. Zunehmender Hilfebedarf, Einschränkungen in der Kommunikation, aber auch herausforderndes Verhalten wie Unruhe, Abwehr, Aggressivität und Misstrauen sowie Antriebsarmut, Interesselosigkeit oder Angstzustände können zu Unsicherheiten im Umgang miteinander und zu Konflikten führen.

In dieser Veranstaltung werden Informationen zum Krankheitsbild Demenz und Einblicke in das veränderte Erleben von Betroffenen gegeben. Es werden hilfreiche Sicht- und Vorgehensweisen zur Kontaktaufnahme und zum Umgang mit Erkrankten besprochen sowie Handlungsempfehlungen für schwierige Situationen aufgezeigt. Zudem werden mögliche Entlastungsangebote, Grenzen der häuslichen Versorgung und alternative Betreuungsformen erörtert.

Auf individuelle Fragen wird selbstverständlich eingegangen.

Ulrike Moes, Diplom - Sozialpädagogin / Diplom – Sozialarbeiterin, ist nach mehrjähriger Tätigkeit im Krankenhaussozialdienst im Fachbereich Geriatrische Rehabilitation seit 2002 bei der Alzheimer Gesellschaft Hannover e. V. beschäftigt und dort für Beratung, Koordination der ehrenamtlichen HelferInnen sowie Aus- und Weiterbildung in verschiedenen Einrichtungen zuständig.

Der Vortrag findet am Mittwoch, 5.10.2022 um 19:00 Uhr in der Petri-Pauli-Kirchengemeinde, Echternstr. 16 in Bad Münder statt.